Mail an
                            info@schuetzengilde-denkingen.de
Home

 


Aktuell



Vereinspokal- und Jedermannschießen
Entgegen dem Jahreskalender findet das Vereinspokal- und Jedermannschießen erst am Wochenende 14. - 16.12. statt.
Hier die Einladung mit der Ausschriebung


Am Bogenplatz wird gearbeitet




Saisoneröffnung mit Frühstückbüffet bei den Bogenschützen


Obwohl offiziell noch Hallensaison ist, haben die Bogenschützen das ordentliche Wetter am ersten Sonntag im März gleich für das erste Training im Freien genutzt. Ein ganz besonderes Highlight war dabei das von Bernd Nickel und seiner Familie aufgetischte Frühstücksbuffet, zu dem er seine Vereinskollegen anlässlich seines 50-ten Geburtstages eingeladen hat. Zwei sehr gute Gründe am Sonntagmorgen auf den Bogenschießplatz zu gehen, und das taten die Bogenschützen dann auch zahlreich. Besondere Freude bereitete dann auch wieder das Schießen auf Entfernungen jenseits der 18 Meter, die in der Halle die klassische Entfernung darstellen. 






Jedermannschießen und
Vereinspokalschießen der örtlichen Vereine
am 20. – 22. Oktober 2017
Hier die Ergebnisliste


Erfolgreicher Schnuppertag bei den Bogenschützen in Denkingen

Die Abteilung Bogensport der Schützengilde Denkingen konnte am Schnuppertag im September zahlreiche Erwachsene und Kinder auf seinem Schießplatz in Denkingen begrüßen. Eingeladen war und ist auch weiterhin jeder der diesem Sport einmal selbst ausprobieren möchte. Dabei war die Motivation der Besucher breit gefächert. Denn der Bogensport bietet sowohl Freizeitgestaltung, Entspannung und meditative Komponenten, als auch die Möglichkeit sich im sportlichen Wettbewerb mit anderen zu messen. Im anschließenden 5wöchigen Schnupperkurs können die Teilnehmer nun weiter unter Anleitung an Ihrer Technik feilen und können dabei auch auf vereinseigenes Material zurück greifen, ohne sich gleich für eine der vielen Varianten des Bogenschießens entscheiden zu müssen. Trainieren können die Denkinger Bogenschützen sowohl auf dem eigenen Schießplatz im Freien mit Überdachung, als auch 3 mal die Woche während der Winterzeit in den Denkinger Hallen. Interessierte können sich jederzeit gerne bei Bogenreferent Klaus Mielke unter Tel. 01733200542 melden.



Königsschießen 2016

Beim traditionellen Königsschießen erzielte Manuel Simon den besten Tiefschuß mit einem 374 Teiler. Im zur Seite steht Elke Keller als Schützenkönigin mit einem 677 Teiler. Kim Schnee komplettiert als Jungschützenkönigin die Königsfamilie. Daneben konnte Oberschützenmeister Michael Numberger bei den Männer Thomas Graf zum 1. Ritter und Uwe Schnee zum 2. Ritter ernennen. Bei den Damen wurde Lydia Keller mit 1. Rittersfrau und Lucie Gundel 2. Rittersfrau. 1. Jungritterin wurde Jessica Forker, gefolgt von David Tenten als 2. Jungritter.
In diesem Jahr wurde das Königsschießen mit einem alten Kleinkaliber-Gewehr mit offener Visierung auf der elektronischen 50m-Anlage ausgetragen. Mit einer Kimme und Korn sowie einem ungewöhnlichen Abzug war dies für alle ein interessantes Schießen, ob Gewehr-, Pistolen- als auch Bogenschützen. Die Jungschützen schießen mit dem Luftgewehr.



Universeller Auflagebock für das Auflageschießen

In der Ausgabe 06/2007 der Südwestdeutschen Schützenzeitung wurde der Denkinger Auflagebock vorgestellt.
Den Artikel mit Bauanleitung und Stückliste gibt's auch hier.

 
Neue Hompage-Adressen

www.schuetzengilde-denkingen.de
Die neue Homepage-Adresse ist ein weiterer Schritt zu mehr/bessere Informationen über die Homepage der Schützengilde.

 
E-MAIL-Adressen

Um Aufwand und Ausgaben für Vereinsinformationen zu reduzieren, möchte die Schützengilde zukünftig auch Vereinsinformationen per E-MAIL zustellen. Daher möchten wir alle Mitglieder, die eine E-MAIL-Adresse haben und diese normalerweise mind. 1 mal pro Woche abrufen, uns diese mitzuteilen. Einfach eine kurz E-MAIL an info@schuetzengilde-denkingen.de senden.

 

  Stand 07.03.2017